Wie funktioniert unser Plastikrecycling?

1.

Die gelieferten Kunststoffströme werden geschreddert und anschließend in unserer selbst entwickelten und patentierten Anlage gewaschen.

3.

Die nach Dichte getrennten Stoffe werden auf Kundenwunsch noch einmal farblich nachsortiert, agglomeriert und granuliert.

2.

Aufgrund der unterschiedlichen Dichte, können die verschiedenen Kunststoffarten voneinander getrennt werden. Im Anschluss wird das Material getrocknet und für die Weiterverarbeitung zwischengelagert.

4.

Sie erhalten sortenreine Kunststoffmahlgüter und Regranulate die vom kunststoffverarbeitenden Gewerbe zu neuen Produkten verarbeitet werden.


Kreislauf des werkstofflichen Kunststoffrecycling